Kreuzberg leuchtet zieht um

Am 28. April 2016wurden zum dritten Mal die gebauten Lichtobjekte unseres Projekts “Kreuzberg Leuchtet” im öffentlichen Raum ausgestellt.

Anlass war das Erdgeschoss-Fest des Metropolenhauses am Jüdischen Museum auf dem Baufeld V in der Markgrafenstraße.

Auch hier war die Begeisterung über die Arbeiten der Schüler_innen der 5. und 6. Klassen, die unter der Anleitung unseres Werkpädagogen Michael Etienne gearbeitet haben, sehr groß.